Aktuelles

Der 5. Wettbewerb der Stiftung findet wieder am Donnerstag, den 23. Januar 2020 von 10 bis 18 Uhr in Kooperation mit dem Heidelberger Streichquartettfest statt.

Auswahlzeitpunkt und Bewerbungsfristen für den nächsten Wettbewerb ist in Vorbereitung.

 

Das Ergebnis des letzten Wettbewerbs vom 25. Januar 2018:

 

Der 1. Preis ging an das spanische Cosmos Quartet (12.000 € )

Der 2. Preis wurde ex aequo an drei Quartette vergeben, Goldmund aus Deutschland, Simply aus Wien und Gerhard aus Spanien ( je 3.500 € )
Der dritte Preis wurde nicht vergeben.

Das deutsche Pierrot Quartett darf an dem Meisterkurs in Weikersheim teilnehmen.

Der vom Heidelberger Frühling gestiftete Publikumspreis ging an die Quartette Esmé und Goldmund, die beide die gleiche Stimmenzahl erhielten (je 1.000 €).

 


weitere Informationen vom letzten Wettbewerb:
siehe unter "Preisträger".

 

Beim diesjährigen Quartettfest (2019) war der Sieger unseres letzten Wettbewerbes (2018), das katalanische Cosmos Quartet,
als eines der 5 mitwirkenden Quartette eingeladen und hatte enormen Erfolg beim Publikum.



Copyright © 2016 • All Rights Reserved • Design: .kirner.logo.web.design.berlin.