Aktuelles

Der 6. Wettbewerb der Stiftung fand am Mittwoch, den 18. Januar 2023 von 11:00 bis 19:00 Uhr in Kooperation mit dem Heidelberger Streichquartettfest statt.

 

Das NOVO Quartet gewinnt den 1. Preis

Das NOVO Quartet aus Dänemark hat den mit 12 000 Euro dotierten 1. Preis des Wettbewerbs der Irene Steels-Wilsing Stiftung gewonnen, der gestern, 18. Januar 2023, im Rahmen des Heidelberger Frühling Streichquartettfest ausgetragen wurde. Angetreten waren in der Alten Pädagogischen Hochschule Heidelberg vor Publikum insgesamt sieben Ensembles, die aus 21 Bewerbungen für die Teilnahme zugelassen wurden. Verbunden mit dem als Jahresstipendium ausgegebenen 1. Preis ist auch ein Engagement beim Heidelberger Frühling Streichquartettfest 2024. Der 2. Preis mit 6 000 Euro ging an das Chaos String Quartet, der 3. Preis mit 4 000 Euro an das Malion Quartett, beide aus Deutschland. Den vom Freundeskreis des Heidelberger Frühling e.V. gestifteten Publikumspreis in Höhe von 1 000 Euro gewann ebenfalls das NOVO Quartet.

In der Jury saßen Musikjournalistin Eleonore Büning, der Cellist des Amaryllis Quartetts Yves Sandoz, die Violinistin des Aris Quartetts Noémi Zipperling sowie Annett Baumeister, Programmdirektorin des Heidelberger Frühling und Irene Schwalb, Bratschistin und künstlerische Beraterin für das Streichquartettfest.

 

Das Ergebnis des Wettbewerbs 2023:

 

Der 1. Preis ging an das  NOVO Quartet (Dänemark) 12.000 €

Der 2. Preis an das Chaos String Quartet (Deutschland)  6.000 €

Der 3. Preis an das Malion Quartett (Deutschland)  4.000 €


weitere Informationen, siehe unter "Preisträger".

 

NOVO Quartet

Das NOVO Quartet hat sich 2018 in Kopenhagen gegründet und ist derzeit in Wien ansässig, wo es an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Professor Johannes Meissl studiert. Weitere Impulse kommen von Mitgliedern des Alban Berg und Danish String Quartets und von Heime Müller. Ausgezeichnet wurde es u.a. mit dem 2. Preis und dem Sonderpreis der Jury bei der Trondheim International String Quartet Competition. Neben zahlreichen Auftritten in Dänemark konzertierte das Quartett bereits in China, USA, Niederlande, Frankreich, Deutschland, Norwegen und Schweden.


 

 


Copyright © 2016 • All Rights Reserved • Design: .kirner.logo.web.design.berlin.